Entschleunigung Hoch3

Start  › Magische Momente › Johanna Frank › Themen-Archiv › Kreativität

Kreativität

Vom Schöpfen, Schaffen und Werden ...

Meine magischen Momente: Geistige Kreativität

Sich neu ent-falten, welch magischer Moment - Meine Kreativität

Geht es um das Thema „Kreativität“ dann sagen viele: Oh, ich bin überhaupt nicht kreativ. Nur was ist eigentlich „Kreativität“? Für mich zählt Kreativität auch zu den magischen Augenblicken, zu den Momenten, in denen ich mich schöpferisch so richtig „austoben“ kann. Geistig wie auch gestalterisch, handwerklich. Ich denke, dass wir alle kreativ sein können und dass kreatives Handeln geübt werden kann. Nicht nur wenn es um gestalterisch handwerkliche Kreativität sondern gerade auch um die geistige Kreativität geht. Kreativität fällt  also auch nicht einfach so vom Himmel.

So geht bei mir das Üben z.B. der „geistigen Kreativität“ am besten, wenn ich mich nach draußen in die Natur begebe. Auf einen ganz entspannten Spaziergang oder wenn ich mich auf mein Fahrrad setze und einfach drauf losfahre. Der Wind weht mir ins Gesicht, ich genieße die herrliche Luft und der Kopf wird nach und nach so richtig frei. Dann betrachte ich z.B. ein Problem, das ich schon so  lange lösen möchte. Ganz spielerisch, leicht ohne Zwang und ohne Druck. Lass mich dabei von der Natur inspirieren und siehe da, es setzen kreative Prozesse ein. Durch dieses zwanglose Umgehen mit meinem Problem kommt die Kreativität so richtig in Schwung. Es muss ja nicht unbedingt „etwas rauskommen“ aber wenn es dann doch „passiert“, dann ist er auch da, der herrliche, magische und kreative Moment. Ein Moment, auf den ich vielleicht schon eine ganze Weile gewartet habe.  Toll, oder? Bei mir kann die Natur so richtig viel in Bewegung bringen. Da kommen die so genannten Gedankenblitze. Plötzlich, aus heiterem Himmel sehe ich den nächsten Schritt  in Richtung der Lösung meines Problems. Herrlich! Ich gehe / fahre hin und umarme den nächsten Baum egal, was „MAN“ so von mir denkt. Und bin einfach nur glücklich und unendlich dankbar.

Die Natur als kreativen Impulsgeber wieder ent-decken und darauf vertrauen, dass sie mit ihrem Wohlfühl-Potenzial viele solcher kreativen Prozesse in Gang bringen kann – übrigens bei jedem Wetter – das macht Lust auf’s Rausgehen. Oder? Dann mach’s mal wieder!

Herzlichst Ihre Johanna Frank – bis nächste Woche.

© Johanna Frank - Mehr zu anregenden Alltags-Themen bei www.posiTV.de